Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

DFG-Projekt Abschlussveranstaltung

Urbane Megatrends² - Impulse für Forschung & Praxis zum integrierten Umgang mit Klimawandel & Demographischem Wandel am 8./9.02.2018

DeKliWa_Werkstatt

 

Die Abschlussveranstaltung im DFG-Projekt „Einfluss des Demographischen Wandels auf die Empfindlichkeit von Städten gegenüber dem Klimawandel (DeKliWa)“ zeigt Projektergebnisse und Perspektiven für die Fachöffentlichkeit. Integrierte Risiko- und Vulnerabilitätsanalysen sowie innovative kommunale Strategie- und Maßnahmenpakete stehen dabei im Fokus. Sensible Fragen und herkömmliche Planungsprämissen in den Themenbereichen Gesundheit in der Zukunftsstadt, Adaptive Planung und Ko-Produktion sowie Zukunftsfähiger Umgang mit der Ressource Boden möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen in Workshops diskutieren. Wissenschaftler und Praktiker aus ganz Deutschland inspirieren mit interaktiven Vorträgen für einen integrierten und reflektierten Umgang mit den Megatrends Demographischer Wandel und Klimawandel.

 

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier

 

Veranstaltungsort:

TU Dortmund

Campus Süd

MBIII/ E.001

August-Schmidt-Str. 10

44227 Dortmund

Kontakt/Informationen:

Viola Schulze Dieckhoff

Tel.: +49 (0) 231 755 4785

viola.schulzedieckhoff@tu-dortmund.de

Anmeldungen:

Dennis Becker

dennis3.becker@tu-dortmund.de